LEISTUNGEN

Behandelt werden alle körperlichen und seelischen Störungen. Unerheblich ob Sie diese chronisch belasten oder akut vorliegen. Ihr Lebensalter, liebe Patientin, lieber Patient, spielt für meine Behandlungserfolge dabei keine Rolle.

Homöopathie ist mein Praxisschwerpunkt Grundlage bildet dabei die Behandlung nach den Hahnemannschen Grundsätzen und Regeln. Im Laufe meiner Praxistätigkeit habe ich festgestellt, dass in besonderen Fällen, hervorgerufen gerade durch äußerliche Einwirkungen, die Homöopathie nicht allein zum gewünschten Erfolg führt. Durch gesammelte Erfahrungen und Fortbildungen habe ich mich zudem auf die Suche und die Behandlung von toxischen Belastungen spezialisiert.

Metapathia, eine computergestützte Methode für den diagnostischen und therapeutischen Einsatz, ergänzt meine homöopathische Behandlung. Ohne belastende Strahlungen kann ich damit alle im Körper befindlichen Organe und Strukturen auf ihre funktionsweise überprüfen. Mikrobielle und toxische Belastungen können erkannt und behandelt werden. Die homöopathische Therapie wird bei Bedarf durch den Einsatz von Metapathia sinnvoll ergänzt.

Manuelle Therapie: Fußreflexzonenmassagen und Bindegewebsmassagen unterstützen die Heilungstätigkeit des Organismus und entspannen den Körper.

Eine Neuaufnahme in der Praxis dauert anderthalb bis dreieinhalb Stunden - je nach Komplexität der Patientengeschichte. Bei Babys und Kleinkindern ist diese auf maximal zwei Stunden ausgelegt. Die Folgebehandlungen - auch telefonische - dauern zwischen 15 und 60 Minuten.

Beratungen zur Menopause Durch meine einfühlsame Beratung kann ihre Lebensqualität deutlich verbessert werden. Langjährige Erfahrungen ermöglichen es, durch eine schonende und vor allem natürliche Therapie zu helfen. Der emotional schwierigen Zeit, während des hormonellen Wandels, kann ich mit Verständnis und Wissen begegnen. Auf Wunsch behandle ich die Patientin während des gesamten Klimakteriums erleichternd und unterstützend.

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenverordnung für Heilpraktiker. Homöopathische Behandlungen werden mit 100 Euro pro Stunde berechnet. Eine 30-minütige Fußreflexzonenmassage kostet 40 Euro. Individuelle Massagen werden mit 50 Euro pro 40 Minuten berechnet. Beratungen zum Thema Menopause werden mit 70 Euro pro Stunde in Rechnung gestellt.

An Wochenenden und Feiertagen erreichen Sie den
homöopathischen Notdienst unter der Telefonnummer 0172-96 10 112

Homöopathie Röhrchen